Wie wir arbeiten

Wir sehen unsere Arbeit in der Begleitung von Schwerkranken und Sterbenden und in der Entlastung von Angehörigen.

Wir machen Sitznachtwachen, entlasten aber auch Angehörige am Tag stundenweise. Wir machen kleine pflegerische Handreichungen, wie z.B. zu trinken geben, einfache Lagerungen. Für Pflege und Medizinisches sind Fachpersonen zuständig.